Projektgestaltung und
Vertragsmanagement
 
 
 
Home > Akademie > In-house-Seminare > Projektgeschäft

18.10.2007

Brandneue Technologien im Fokus des STZ PVM

Technologie-Trends rechtzeitig zu erkennen, sie von Hypes abzugrenzen: das ist es, was unsere Kunden Tag von Tag von uns verlangen. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, hat das STZ PVM die erstmals von der IDG Business Media GmbH und der MagniGROUP präsentierten Finanzierungs- und Produkt-Launch-Plattform „DEMO Germany" besucht.

weiter

Herbstseminar Wirtschaftsinformatik 2016

Das Herbstseminar Wirtschaftsinformatik 2016 hat zum Thema "Change Management: Wie systematisch werden Veränderungen gestaltet? Strategien und Umsetzungsbeispiele". Das Programm und die Anmeldung finden Sie unter www.inf.reutlingen-university.de/herbstseminar

Kooperation zwischen Wissenschaft und Praxis: Forschungsprojekt Business Process Management BPM

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen, Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik, wurde ein gemeinsames Foschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. H. Glöckle gestartet. 

weiter

Seminare zum Projektgeschäft

Aus unserer langjährigen Erfahrung mit Projekten heraus hat sich unser  Themenschwerpunkt Projektgeschäft  entwickelt.  Hier bieten wir Ihnen das notwendige Know-how an, um Projekte zielgerichtet und erfolgreich zu steuern. Wir machen auch keinen Hehl aus unserer Skepsis gegenüber den ausufernden Methoden, die zu einer Überbürokratisierung des Projektmanagements geführt haben.  "Lean PM" ist unsere Antwort darauf!

Projekte bewegen sich im Rahmen von Verträgen. Die Projektinhalte spiegeln die Richtlinien des Unternehmens wider und müssen auch den rechtlichen Anforderungen genügen. Wir fassen die Gesetzeslage nicht als einschränkende und feindliche Rahmenbedingung auf, sondern als das Geländer innerhalb dessen sie Ihren Gestaltungsspielraum haben und nutzen können. Dazu muss man den Verlauf des Geländers kennen. Es ist wie im Sport. Die Regeln sind für alle die gleichen, aber für Strategie und Taktik ist immer noch genügend Spielraum vorhanden, so dass man den Spitzenplatz in der Tabelle einnehmen kann.

Wir bieten Ihnen mit unseren Themen zu PM-Recht das wichtigste Wissen, das sie als nicht-Jurist benötigen, um Ihren Handlungsspielraum im Rahmen der Projekte voll ausschöpfen zu können. Erweiterte Angebote zu rechtlichen Themen, die über das Projektgeschäft hinausgehen, finden Sie bei unseren Spezialthemen.

 

Blaues QuadratWeitere Informationen anfordern

Blauer PfeilImpressum  Blauer PfeilDatenschutz  Blauer PfeilAGB  Blauer PfeilKontakt  Blauer PfeilSitemap