Projektgestaltung und
Vertragsmanagement
 
 
 
Home > Akademie > In-house-Seminare > Spezialthemen > Modulare Lernsysteme

18.10.2007

Brandneue Technologien im Fokus des STZ PVM

Technologie-Trends rechtzeitig zu erkennen, sie von Hypes abzugrenzen: das ist es, was unsere Kunden Tag von Tag von uns verlangen. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, hat das STZ PVM die erstmals von der IDG Business Media GmbH und der MagniGROUP präsentierten Finanzierungs- und Produkt-Launch-Plattform „DEMO Germany" besucht.

weiter

Herbstseminar Wirtschaftsinformatik 2016

Das Herbstseminar Wirtschaftsinformatik 2016 hat zum Thema "Change Management: Wie systematisch werden Veränderungen gestaltet? Strategien und Umsetzungsbeispiele". Das Programm und die Anmeldung finden Sie unter www.inf.reutlingen-university.de/herbstseminar

Kooperation zwischen Wissenschaft und Praxis: Forschungsprojekt Business Process Management BPM

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen, Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik, wurde ein gemeinsames Foschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. H. Glöckle gestartet. 

weiter

Modulare Lernsysteme

"Wissen ist heute die wichtigste
Ressource unserer Gesellschaft.
Wer dieses Wissen anwendet,
schafft Innovationen, generiert
Werte und bestimmt die Zukunft."


Dr. Wilfried Stoll
Aufsichtsratvorsitzender der Festo AG

Wissen ist ein wichtiges Kapital im Unternehmen. Zum einen ist es personenbezogen, zum anderen manifestiert es sich in Dokumenten und Zeichnungen.

Durch Wissen entsteht Mehrwert im Unternehmen, es ist eine entscheidende Komponente im Wertschöpfungsprozess. Damit stellt sich die wichtige Frage, wie Wissen im Unternehmen gut strukturiert verfügbar gehalten und insbesondere auch jederzeit abrufbar gespeichert werden. 

Andrea Vetter, Didaktik und Methoden

 

Eine Variante, die wir selbst praktizieren, ist es, Wissen bereits in „lernfähiger“ Form abzulegen, da die Vermittlung auf Seiten des Empfangenden einen Lernprozess darstellt. Innerhalb dieser "Modularen Lernsysteme" lässt sich Wissen ganz individuell abrufen und sowohl in Selbstlernsequenzen, als auch in  trainerbezogenen Sequenzen erarbeiten, je nach Bedarf und Umfang individuell konfigurierbar.

Die Strukturen und den konzeptionellen Aufbau dieser "Modularen Lernsysteme" können Sie bei uns in Seminaren für Ihr Unternehmen passend entwickeln und erarbeiten.

In einem ersten Schritt gewinnen Sie einen Einblick in den Bereich

Didaktik und Methoden

 

Blaues QuadratWeitere Informationen anfordern

Blauer PfeilImpressum  Blauer PfeilDatenschutz  Blauer PfeilAGB  Blauer PfeilKontakt  Blauer PfeilSitemap